Peter

Peter

Das sagt Peter über sich:

Instrument: Gitarre

Equipment:
Verstärker: Engl Savage 120,
Box: 4x12“ V30

Gitarren:
Schecter 7-Saiter Jeff Loomis Signature
Schecter Hellraiser C-1 BCH
Ibanez ART 320

Effekte: Boss DD-7- Delaypedal
TC Electronics - Polytune
ISP Technologies – Decimator
Danelectro – FAB Chorus
Mad Professor – Snow White Auto Wah
Line6 – Relay G30 Sender

Hey ya, Freunde!

Im September des Jahres 2007 fing alles an. punch'n'judy benötigte einen Gitarristen für einen 3 stündigen Clubgig. Mein Bruder, damals Bassist, fragte mich, ob ich einspringen könnte. So kam ich in die Band. Der Gig wurde zwar vom Veranstalter abgesagt, ich aber blieb bei punch'n'judy. Und ein Ende ist nicht in Sicht.

Meine „Karriere“ fing mit Mutters Westerngitarre und Folksongs an. Die Mädchen standen drauf. Erst spät gründeten wir mit ein paar Schulfreunden die erste Band „Shellshock“. Wir coverten Steeler, Metallica und Slayer und hatten unseren ersten Auftritt im Rahmen von Projekttagen in der Konzertaula in Kamen. Was soll ich sagen? Bei „Black Magic“ wurde der Saal leer. Wir waren Helden! Meine musikalischen Wurzeln liegen demnach im Metal der 80er Jahre und ich glaube, dass dies auch immer so bleiben wird. Diese Musik bewegt mich am Meisten. Sie ist grundehrlich und macht einfach Spaß. Und darum geht es mir hauptsächlich. Auf der Bühne stehen, mir dabei den Arsch abrocken und mit Euch feiern.

Gitarrenunterricht habe ich nur einmal genossen - 3 Stunden bei Axel Ritt. Alles Andere ist autodidaktisch.

Mein schönstes Erlebnis mit der Band war die Tour mit Fiddler’s Green. Dazu kommen sämtliche Shows auf den großen Bühnen diverser Festivals und mit den Chaosraben.

Ein Punkt, warum punch'n'judy so geil ist, ist die Tatsache, dass die Leute Schwierigkeiten haben, unsere Musik in eine Schublade zu stecken. Damit wird uns zwar die Akzeptanz bei Veranstaltern erschwert, erreicht aber eine breite Masse an Publikum. Durch die verschiedenen Einflüsse kommt halt jeder auf seine Kosten - Ihr wisst das und wir sowieso.

So machen wir uns jedes Jahr auf, um Euch mit Überraschungen und viel Spaß zu unterhalten. Wir sehen uns!

punch on!

Nachricht an Peter



Bitte rechne 8 plus 5.