Rückblick 2012

von Klaus Rebelmund

Arcen, Lünen, Nürnberg und das Jahr 2012 Freunde des Punch…. 
Unfassbar, wie schnell dieses ereignisreiche Jahr sich dem Ende geneigt hat! Grade waren wir noch als Support mit unseren Freunden von Fiddler's Green in der gesamten Republik unterwegs, dann rockten wir das EFF, das Burgfolk und das Feuertal, und nun steht der Jahreswechsel auch schon vor der Tür. Im September durften wir erneut auf dem EFF spielen. Diesmal jedoch in Arcen zu später Stunde. Wir waren wirklich von den Massen überwältigt, die den Weg vor die Bühne gefunden haben. Im November heizten wir dann vor Axxis im Lükaz die Bude ein, bevor es dann am 13.12. zum Jahresabschluss nach Nürnberg ging. Hier spielten wir beim Glühmet Festival zusammen mit „Das Niveau" und „Feuerschwanz". Es war für uns ein unvergleichbares Jahr. Wir haben mit EAM einen starken Partner an unserer Seite gefunden und haben einen neuen Silberling eingespielt, der im Frühling 2013 den Weg zu Euch finden wird. Einige Songs durftet Ihr schon live miterleben und wir sind uns alle sicher, dass wir es geschafft haben, die Livequalität auf der CD verinnerlicht zu haben. Der erste Dank geht an Fiddler's Green: Danke dass Ihr uns diese tolle Erfahrung ermöglicht habt! Danke an Frank und das gesamte EAM-Team! Wir werden ein tolles Jahr 2013 erleben! Danke an alle „punch on! Puppets"! Wir wissen euer Engagement zu schätzen! Danke an die Chaosraben, für all die Kilometer, die Ihr auf Euch genommen habt! Und natürlich à DANKE AN EUCH ALLE FÜR JEDE UNTERSTÜTZUNG!!!!!!!! Wir wünschen euch Allen ein frohes Fest und einen guten Rutsch ins punchige Jahr 2013! 

Puuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuunch on!

 

PS: Und zum anwärmen der Puch-Trailer:

Punch-Trailer

Zurück